Gubi's Homepage mit Zeta Producer 14 erstellt

Arbeitsplatz

BWR-Brennelement

Zur » Zeit arbeite ich bei der » ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG als Ressortleiter Chemie/Strahlenschutz. Die ZWILAG beschäftigt sich mit der Konditionierung, Verbrennung und Zwischenlagerung von radioaktiven Abfällen (nicht Atommüll).
Die Abbildung zeigt einen offenen Transport- und Lagerbehälter für Brennelemente. Der Behälter ist vom Typ TN 24BH und hat die Lagerkapazität von 69 Brennelementen eines Siedwasserreaktors (BWR). Die Behälter sind unfallsicher, was den höchsten sich vorstellbaren mechanischen Einwirkungen von aussen entspricht.

Luftbild ZWILAG

Die ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG besteht aus mehreren Gebäuden, wovon jedes einem bestimmten Zweck zugeordnet wurde. Es gibt Lagergebäude für endkonditionierte Gebinde, Gebäude für die Konditionierung von schwach radioaktiven Stoffen sowie eine Verbrennungsanlage. Für Besuche mit Führung bitte direkt über die Homepage der ZWILAG anmelden oder an mich unter Tel. +41 56 297 47 54 wenden. Im rötlichen Gebäudeteil sind Kommandoraum und » Büros untergebracht.